Vereinssportfest des TV Reisen lebt von ehrenamtlichen Helfern

Das Vereinsportfest des TV Reisen, der Tag der Bewegung und Begegnung fand in diesem Jahr bereits vor den Sommerferien am letzten Maiwochenende statt. Nach einem ansprechenden Gottesdienst der neuen Pfarrerin Isabell Borck und Wolfgang Grün starteten die Wanderer direkt an der Oase der Stille und die Vereinskinder führten ihre Bewegungswettbewerbe auf dem Sportgelände durch. Die Tanzgruppen und Informationen zum Fitnessangebot bereichterten die Mittagszeit. Abgerundet wurde der Tag durch ein Bouleturnier und Spaßwettkämpfe von insgesamt 6 Mannschaften in ungewohnten Disziplinen. Das Programm wäre ohne ehrenamtliches Engagement von sehr vielen Menschen überhaupt nicht möglich – Das Bild zeigt einige Helfer, die unter Anleitung von Organisationschef Hans-Peter Hartmann die Geheimnisse der Wurstschnippelmaschine für die Currywurst enträtseln.

Knut Roggatz

Menü