Mixed-Staffel-Start der Leichtathleten U12

Leichtathletik

Dieses Jahr haben sich die Leichtathletinnen des TV Reisens erstmals den Start in den offenen Südhessischen-Langstaffelmeisterschaften in Rüsselsheim vorgenommen.

Die Altersklasse U12 startete in einer Mixed-Staffel 6 x 800m mit:  Julia Lange, W10, Lia Hühn, W10, Jullian Babist, M10, Marisa Ferreira W11, Laura Wörner W11 und Eva Kellner, W10.

Mit überwiegend noch unerfahrenen Läuferinnen und Läufern kamen die Reisener gegen Mannschafen aus Rüsselsheim, Groß Umstadt und der LG Odenwald als 5. von 6 Mannschaften ins Ziel in einer Zeit von 19:44 min.

Die durchschnittliche Zeit jedes Athleten auf der 800m-Runde betrug somit 3:17,3 min. Dies ist eine ordentliche Leistung für 10 und 11-jährige Kinder, bei der sich jeder richtig ins Zeug gelegt hat.

Die Mannschaft freute sich, neben dem Training auch einmal einen sportlichen Ausflug über unsere Kreisgrenzen hinaus machen zu können und kam mit Urkunden und wertvollen Erfahrungen für den Start im nächsten Jahr zufrieden nach Hause.

Von links, vordere Reihe:  Eva Kellner, Lia Hühn, Julia Lange

hintere Reihe:  Laura Wörner, Julian Babist, Marisa Ferreira, 

Sabine Neumann (Trainerin)

Vorheriger Beitrag
Südhessische Leichtathletikmeisterschaften am 22.5. in Darmstadt
Nächster Beitrag
Liebe Freunde des TV Reisen!